leichtmatrose

IAS 006 Leichtmatrose Heile Welt Album VÖ: 27.10.2018 I Am Surprised Records / Believe Digital /Soulfood

Bittersüße Pop Hymnen zum Feiern
Was einst als solo Projekt des charismatischen Sängers und Frontmann Andreas
Stitz begann, vollendete sich Anfang 2018 mit dem Einstieg des „Scooter“ Gründers
und Mastermind Rick J. Jordan als neuer Produzent und live-Bassist. Thomas Fest,
schon seit 2011 als Keyboarder und Mitkomponist an Bord, vervollständigt die 3er
Symbiose aus moderner Indie-Pop Produktion, Texte mit enormer Tiefe und einer
eindrucksvollen Live - Performance.
Die beiden Alben „Gestrandet“ (2009) und „Du ich und die andern“ (2015) wurden
bereits mit vielen überragenden Rezensionen gewürdigt, so dass man mit Spannung
den im Herbst erscheinenden Longplayer „Heile Welt“ erwarten kann.
Nach etlichen erfolgreichen eigenen Live – Auftritten, u.a. mehrfach beim „Mera
Luna“, „WGT“, Support von DAF und Clan of Xymox, begleitete Leichtmatrose
erstmals seinen Entdecker und Mentor Joachim Witt 2014 auf seiner „Neumond-
Tour“, was 2015 und 2016 aufgrund des Erfolgs fortgeführt wurde.
Die Leichtmatrosen freuen sich, Peter Heppner bei der anstehenden „Confessions & Doubts"
Tour 2018“
als Support zu begleiten zu können.

Mit Jerusalem – The Movie präsentieren Leichtmatrose inmitten turbulenter, schnelllebiger Zeiten ein Manifest der Menschlichkeit mit der deutlichen Botschaft: Miteinander, nicht gegeneinander! Das in Kroatien gedrehte Video Endstand in Eigenregie und beschäftigt sich nur im übertragenden Sinne mit dem Nahost-Konflikt, dieser ist hier nur Sinnbild für die oftmals vorliegende, innere Zerrissenheit. Nur allzu oft ist man sich selbst der stärkste Gegner und steht sich selbst im Wege. Musikalisch gehen Leichtmatrose dabei etwas rockiger zu Werke, ohne dass Fans der Jungs auf den üblichen Ohrwurmcharakter ihrer Songs verzichten müssen. Aufs Album darf man jedenfalls schon jetzt sehr gespannt sein!

Leichtmatrose-Jerusalem-Heile Welt-Album bestellen,hören

Leichtmatrose Spotify 
Facebook
Fan-Based Support Group